Bilder - Skulpturen - Argonautenfahrt

Die Erdzeitrhythmusmaschine
Interkulturelle Dialoge
Reiseberichte
Elementarvision Frieden
Das Steinfeld

Die Argonautenfahrt
Höhlencode
Die Wiege der Vernunft
The Human Revolution
Steinfelder
Danksagung

Morphe Humanus
Expansionsdynamik
Bäume
Universalstruktur
Lyrik

Ein Indianisches Vermächtnis
Hopi's Reise
Der Gizeh Fisch
Zauberlehrling

Die Neo-Animistische Kunst
3 Fundamente der Neo-Animistischen Kunst
Aufbau der Interkulturellen Dialoge
Die Neo-Animistische Technik und Funktion

Einführung in die Neo-Animistische-Kunst
von Christian Fargel

Christian Fargel, geboren am 07. März 1962 in Hameln.

Zur Person:

  • 1979 Lehre als Zahntechniker. Nebenberufliche Tätigkeit in einer Goldschmiede mit dem Ziel Ausstellung : Schmuck und Skulptur in Hannover

  • 1987 Studium für Sozialwesen an der Fachhochschule Hannover, diverse kreative Projekte:
    - Dichtung
    - Portraitmalerei
    - Fotografie
    - Bildhauerei
    Abschluss mit dem Schwerpunkt Kunst und Sozialarbeit bei Prof. Hella Pörtner

  • 1993 Tätigkeit als freischaffender Künstler Thematik : Über das Wesen der Seele, Taoistisch-indianische Weltbilder Motivation : Ein aus dem Gleichgewicht geratenes Naturbewusstsein animiert die Seelen ...
    - Entwicklung der Expansionsdynamik
    - Das Werkzeug meiner kreativen Arbeit sind Gefühle
    - Meine Fähigkeit : Navigation in feinstofflichen Sphären durch Intuition. Lesen von energetischen Inhalten.

Morphe Humanus

Annäherung an animistische Kommunikationsweise, durch Stärkung der inneren Vorstellungskraft und Stimulation der Naturseelen

Meine Bilder, Fotografien, Skulpturen, Gedichte und Erzählungen sind entstanden durch die Technik des wu-wei-Prinzips, des „Nicht-Eingreifens“, die Kunst des Sich-Führen-Lassens über Resonanzsymbole.

Die Erdzeitrhythmusmaschine

Ein Theaterstück

Dokumente einer Meditation



Vogelkunde

"Bird of Paradise"

 

Interkulturelle Dialoge

Vorspiel:

1. Psychopompos

Inspiration "Wasser"
Der Zugang zum Wesentlichen

2. Ideenfeuer

Der Kanal:
Zurück-Bindung an den "Himmel der Kindheit"

 

3. Steinfelder

Zentrierung
Die "Symbolgesteuerte Wechselwirkung"

 

4. Morphe Humanus

Intuition - Zukunft
Fühlen-Formen-Denken

 

5. Bäume

Die Weiterleitung einer Bestellung
Im Reich der Sinne...

 

6. The Human Revolution

Höhlencode
Die Öffnung in der Zeit

Der Argonautenstein "Grotte kompakt" 2008 siehe Kapitel "The Human Revolution"  

 

Morphe Humanus

Der Argonautenstein
"Grotte Kompakt"

 
Klang-Kraft-Modul

 

Folge der Meditation über das Zentrum des Geisteis 1

 

 

 

Strings 2:
Steuerungsorgane

 

Der Kanal

Die Zurück-Bindung an den Himmel der Kindheit

 

Die Tag-Nacht-Gleiche

"Schmetterlinge fliegen wieder"

 

Ideenfeuer

Die Analen

Die Seefahrt

Die Antriebskraft

Das Zellhaus

Der Animavogel

Das Pilzhaus

Das Seelenschiff

Grenzenloser Himmel

 

 

Aufzüge 1-13

 

1. Platon

Platon's Reise zu den "Sokratischen Steinfeldern"

 

2. Infant Cave

Kind und Meister

 

3. Kassandra's Traum

Die Argonautenfahrt...

 

4. Pilote

Streben nach Glück

 

5. Magic Eye

Traumzeit

 

6. The Temple Ear

 

Laotse zieht nach Westen...

 

7. Orion

Die Aufnahme einer Bestellung...

 

8. Senenmut

Senenmut hielt Steinfeldlesungen...

 

9. Melancholie

Harmonisierung
"Ask the nature for a human being"

 

10. "Höhlenzauber"

Die Erdzeitrhythmusmaschine
Das Fest im "Pilzhaus"

Die Fortsetzung der "Atlantis-Dialoge" des Platon 2008  

 

 

Ein Indianisches Vermächtnis

 

11. Hopi

The Global Salvation Congress

 

12. Gizehfisch

Die "Globale Speisekammer"

 

13. Zauberlehrling

Der Liebestanz

Vorspiel:  
  Psychopompos - Ideenfeuer
  Steinfelder - Morphe Humanus
  Bäume - The Human Revolution
Aufzüge:  
  Platon - "Ideen des Guten"
  Infant Cave - Kind und Meister
  Kassandra's Traum - Die Argonautenfahrt
  Pilote - Codeband
  Magic Eye - Traumzeit
  The Temple Ear - Das Tao
  Orion - Der Große Geist
  Noah - "Ask the nature of a human being"
  Senenmut - The Hyper Zone
  Lascaux - Die Erdzeitrhythmusmaschine

Danksagung

Diese Reise war ein großes Geschenk,
ein Erlebnis, in dem tiefe Gefühle der Verbundenheit,
der Liebe, der Trauer und des Zorns pulsierten,
in eine Welt hinübergingen,
in der wir Geborgenheit und Glück empfingen.
C.Fargel

 

 

 

 

 

 

   E-Mail: Fargel@erdzeitrhythmusmaschine.de   -   Web: http://www.erdzeitrhythmusmaschine.de