Bilder - Skulpturen - Schmuck
Startseite

Die Erdzeitrhythmusmaschine
Interkulturelle Dialoge
Reiseberichte
Elementarvision Frieden
Das Steinfeld

Die Argonautenfahrt
Höhlencode
Die Wiege der Vernunft
The Human Revolution
Steinfelder
Danksagung

Morphe Humanus
Expansionsdynamik
Bäume
Universalstruktur
Lyrik

Ein Indianisches Vermächtnis
Hopi's Reise
Der Gizeh Fisch
Zauberlehrling

Die Neo-Animistische Kunst
3 Fundamente der Neo-Animistischen Kunst
Aufbau der Interkulturellen Dialoge
Die Neo-Animistische Technik und Funktion

Schamane

Interaktive Archäologie

Interaktive Archäologie ist aus der Vereinigung indianisch-taoistischer Weltsichten, dem Hin- und Herwandern zwischen der konkreten Realität und einer unsichtbaren, nicht rationalen Welt, entstanden. Alte Kommunikationspraktiken von "Naturvölkern" veranschaulichen ein energetisch-dynamisches System, das Wesen der Seele.

Animismus, lat: Seelenlehre; Ein Bewusstsein und Lebensprinzip, das sich an den Naturseelen der Pflanzen, Mineralien, Tieren und auch gegen-ständen orientiert und geistig entwickelt. Der Animismus gilt als der Ursprung der Religionen und repräsentiert eine philosophische Strömung.

Indianische Völker sprechen über die Seelenverwandschaft zwischen Pflanzen, Mineralien, Tieren und Menschen und über die Fähigkeit, die "Sprache der Natur" aufzuspüren, um mit ihr zu kommunizieren.

Auszug der Rede des Vorsitz enden des Ältestenrates der indianischen Völkergemeinschaft, Weißer Bär, vor dem 1. Global Salvation Congress in New York.

"Wir, die mit der Natur Lebenden, sind fähig, uns mit natürlichen Kommunikationssystemen, in denen wir als feinstoffliche Geflechte eingewoben sind auszutauschen. Intellektuelle Demut, Achtung und Respekt vor der Natur sind unsere Lebensgrundlage und die Voraussetzung, um einem Baum, Strauch oder Stein gegenüber Gefühle aufzubauen, welche der Motor geistiger Entwicklung sind."

"Die Seele entwirft Erkenntnismuster in urtümlicher Weise, sie zapft geistige Ebenen an, ihre Überlebensstrategie in schwierigen Zeiten. Die Natur fordert uns auf, ihren Puls zu fühlen, um uns zu erinnern, die Zukunft mit Ihr zu gestalten."

Das Ausrichten von Lichtstrukturen

Aus den Tiefen der Herzen steigen die Seelenkräfte, erreichen höher dimensionale Seinsstufen, die Welt der Natur- und Lebensgeister, Lehrer und Heiler.

Photonenschauer
Photonenschauer

Eine uralte Praxis

Durch energetische Übungen, von Generation zu Generation weitergegeben, wie die Fähigkeit des Sich-Hinein-Versetzens in die Formen der Natur (intelligente Strukturen), wurde die "Traumkapsel" aktiviert, ein Überbewusstsein und kosmisches Gedächtnis, um die Intensität der Wahrnehmung, begleitet von wachsenden Glücksgefühlen und Harmonisierung des Zellstoffwechsels, zu pflegen.

Die Traumkapsel
Die Traumkapsel


   E-Mail: Fargel@erdzeitrhythmusmaschine.de   -   Web: http://www.erdzeitrhythmusmaschine.de